3,5 kg Futterkohle für Pferde nach GMP+ FSA gesichert

24,95 €
8,32 € / 1kg
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit 1 bis 3 Tage

CARBOHORSE Premium Futterkohle - für eine natürlich gesunde Verdauung bei Pferden
Nach GMP+ B1 FSA gesichert

Zufriedene Verbraucher berichten OHNE Futterumstellung in wenigen Tagen von:

  • Verbessertes Wohlbefinden und Vitalität
  • Verbesserten Gesundheitszustand
  • Gestärkter Knochenaufbau
  • Schönerem Fell
  • Appetitssteigerung und effiziente Futterverwertung
  • Bessere Verdauung
  • Absorption von Pilzen, Bakterien, Parasiten und Viren
  • Gestärktes Immunsystem, weniger Krankheitsfälle
  • Weniger Durchfallerkrankungen und weniger Kotwasser
  • Besseres Stallklima und Gülle (gesteigerte Düngewirkung)
Inhalt
Versandgewicht 4,00 kg
Menge
In Stock

PayPal

CARBOHORSE Premium Futterkohle stellt eine einfache sowie effektive Möglichkeit dar, die Verdauung Ihres Pferdes auf natürliche Weise zu optimieren.  Schädliche Viren, Bakterien und Parasiten, bleiben auf der Oberfläche der Kohle haften und werden schlussendlich wieder mit ausgeschieden. Der Magen-Darm-Trakt wird entgiftet, was eine Entlastung der Leber und weniger Verdauungsprobleme, wie beispielsweise Kotwasser, zur Folge hat.

Ganz nebenbei schützen Sie auch aktiv das Klima, da ein Eimer CARBOHORSE Futterkohle für Pferde ca. 0,4 kg CO2 langfristig bindet.

Anwendung:
Futterkohle sollte stets feucht verarbeitet und verabreicht werden. Sie kann zu allen gebräuchlichen Futtermischanlagen zugegeben werden und ist i.d.R. mit allen Futter- und Ergänzungsfuttermitteln mischbar. Sie kann auch durch das Trinkwasser verabreicht oder zur freien Verfügung angeboten werden. Im Falle von akuter Vergiftung sollte sie in flüssiger Form als Suspension verabreicht werden.

Empfohlene tägliche Dosierung:
  40 g (ca. 3 gestrichene Messlöffel) bei 250 kg Körpergewicht
  80 g (ca. 6 gestrichene Messlöffel) bei 500 kg Körpergewicht
120 g (ca. 9 gestrichene Messlöffel) bei 700 kg Körpergewicht

Zusammensetzung:
100 % Sortenreines Gehölz aus nachhaltig bewirtschafteten Forstbetrieb

min. 80 % Kohlenstoffanteil, max. 4 % Asche, max. 4 mg/kg PAK, Feuchtigkeit: 20 % (-3/+7%)(staubfrei), Körnung:    0 – 3 mm (+5 mm), Rohfaser:    0 %

Nebenwirkungen:
Es wurden bislang keine negativen Nebenwirkungen registriert. Jedoch kann es bei massiver Überdosierung zu Erbrechen und in seltensten Fällen zu Verstopfungen kommen. Sobald Arzneimittel oder Nahrungsergänzungsmittel verabreicht werden, muss mit einem Tierarzt Rücksprache gehalten werden, da auch diese von der Pflanzenkohle absorbiert werden können und die Wirksamkeit somit beeinträchtigen. Eine Dunkelfärbung des Stuhls ist nach Verabreichung möglich.

Trotz aller positiven Eigenschaften der Futterkohle sollte an der Qualität des Futters sowie an einer artgerechten Haltung nicht gespart werden.

Inverkehrbringer:   

CarboVerte GmbH
Schneeberger Str. 43

08309 Eibenstock

Anmerkung: Der Inhalt des vorliegenden Website entspricht dem heutigen aktuellen Kenntnisstand. Es entbindet den Anwender des Produktes nicht vor Gebrauch von geeigneten Prüfverfahren für seinen Anwendungsfall.

63222-046

Download

DGS Beitrag Tiergesundheit

Quelle: DGS magazin für die Geflügelwirtschaft, Schwerpunkt Tiergesundheit, Betriebd er Zukunft, Sonderheft in DGS 27/2018, Verlag Eugen Ulmer KG, Seite 28

Download (1.68M)

GMP+B1 Zertifikat

GMP+B1 Zertifikat

Download (494.97k)

Vielleicht gefällt Ihnen auch